Somethin' to say? Was zu sagen? Des choses a dire?

Follow mrlemarquis on Twitter If you want to make a comment but can't find the "make a comment" box, which keeps on disappearing, just send it either to twitter, facebook or to me at: iwmpop@gmail.com , and I'll maybe publish it for you....Only said maybe....! Here's the latest one: (Who IS this guy called Keith.....) "I just wanted to leave a comment to say that (from personal experience), although you get a bit stinky for the first few weeks, after that you don't get any stinkier! And those olives do look nice, don't they? All the best" Keith

hungry?Thanks to Tina Concetta Marzocca.

Actuelle informations...New....Neu....

Due to illhealth I have decided to post my articles here:Just click on the link....


Depuis peu vous pouvez suivre des liens par voie du "Twitter" vers des articles amusantes et/ou intéressantes.......... Allez-y.... essayez. C'est en haut...
******
For some time, you can follow links chosen by mr le marquis and presented on "Twitter". These links are intended to inform and amuse you - every day, or nearly, new ones ....Try it out! It's just above...
******
Zeit einige Wochen Können Sie interessantes oder amüsantes Verfolgen durch "Twitter"... Fast jeden Tag was neues von mr le marquis ... Versuchen Sie es...Zu finden oben...

here it is....you wanted it....!

somebody (!) wanted to know so here it is...

simple local vegetables

Follow by Email-just put your e-mail address in!

Wednesday, 6 October 2010

Ich bin völlig Einverstanden...! Je suis complètement d'accord...! I agree totally...!
*****
Ich erinnere Mich, vor Jahren, im Jugoslawien (Kroatien) im "Spezialitäten" Fisch Restaurant im Ryekovitch, die beste Losung gesehen zu haben. Nach dem essen mit die fingern, nahmen zwei Geschäftsleute die restliche Zitrone, haben es benutzt um die fingern zu reinigen.
Anschließend nahmen Sie die restliche Brot, und "fein zauber" wischten Sie die Zitronensaft ab, und das Brot landete im Mund!
Ersparnisse...? Viele Servietten!
Das hatten Sie nicht machen können wenn das Zitrone aus eine Flaschen gekommen war....!      
********
http://www.daskochrezept.de/


Der Teufel liegt im Detail

"Zitronensaft" in Plastikflaschen finde ich ziemlich unpassend. Mit ihm kann man eine Speise eher verderben als geschmacklich anreichern. Ich verwende ausnahmslos frische Zitronen. Vor dem Auspressen rollt man sie mit etwas Druck der Handflächen auf dem Tisch. So platzen die Zellwände auf und die Saftausbeute erhöht sich.

In Restaurants wird man oft mit einer mikrigen Zitronenecke auf einem Salatblatt beglückt.
 Zwangsläufiges Ergebnis: Hemd bespritzt, Hände klebrig, Zitronensaft überall, nur nicht auf dem Fisch! Auch ominöse Kleingeräte zum Auspressen von Zitronenecken gehören in die Kategorie: Gegenstand ohne Gebrauchswert. Selten wird Zitronensaft in Glaskännchen serviert, denn man möchte dem Gast mit der Frucht absolute Frische demonstrieren. Eine passable Lösung ist die halbe Zitrone, gezackt oder gerade geschnitten, mit dem Nachteil, dass auch Kerne ausgepresst werden. Auf dem Rezeptfoto Viktoriabarsch auf Dill-Kartoffelpüree zeigt sich die Lösung des Problemes: Ein grobmaschiges Mullsäckchen, welches die Frucht umhüllt.

In einem Fischrestaurant in Neuseeland ist mir die "verbundene Zitrone" aufgefallen. Leicht zu kopieren, allerdings habe ich hierzulande bisher keine Zitronensäckchen im Handel gesehen. Vielleicht eine Marktlücke? Apropos Neuseeland: Am Monatsende wird ein kulinarisches Special über das Land am anderen Ende der Welt freigeschaltet.

No comments:

METEO chez moi-Bei mir-my zone

This is what it's doing right now....or nearly! Go with your mouse to the image and click....

Lecker...Tasty... Appétissante

Des bonnes choses - de presque partout...! Leckereien von fast Uberall...! Tasty things from almost everywhere...! *********
European Goodies...! Slideshow: Mr’s trip from France to Europe (near Dieuze, Lorraine) was created by TripAdvisor. See another Dieuze slideshow. Create your own stunning free slideshow from your travel photos.
******* iwmpop (mr le marquis)- Vauvert, France - Janvier 2011